Jungsu Choi Tiny Orkester

Tschüss Jazz Era

Challenge Records    01 2018

 JTO ist ein großes Jazz-Ensemble mit einer einzigartigen zeitgenössischen Jazz-Interpretation und modernen Originalkomposition bestehend aus 5 Hörnern, Cello, Männerstimme, 4 Rhythmusgruppenspielern und dem Komponisten.


Oliver Nelson

The Blues And The Abstract Truth

Green Corner

Die Vollständigen Stereo-und Mono-Versionen des Meisterwerkes The Blues And The Abstract Truth welches Oliver Nelson zur Anerkennung als einer der besten Arrangeure und Komponisten des Jazz verhalf.


John Coltrane

Giant Steps

Green Corner

Zum ersten Mal in einem Set erhältlich! Der Album Klassiker: Giant Steps, sowohl in Stereo als auch Mono. Es enthält seine ersten Versionen so herausragender Stücke wie Naima, Mr. P.C. und die Titelmelodie Giant Steps. Umfangreiches 20-seitiges Booklet mit seltenen Fotos und den originalen und neuen Liner Notes.


Willie Dixon

Walkin' The Blues - The Remastered Edition

Soul Jam Records

Der legendäre Willie Dixon war unbestreitbar der herausragende Blues-Songschreiber seiner Zeit und schrieb bis zum Ende seines Lebens mehr als 500 Songs. Dieses remasterte 2-CD-Set enthält den Großteil der bekanntesten Kompositionen von Willie Dixon. 24 Bit digital remastered, umfangreiches Booklet.


Yuri Honing Acoustic Quartet

GOLDBRUN

Challenge Records

Yuri Honing: saxophone, Joost Lijbaart: drums, Wolfert Brederode: piano, Gulli Gudmundsson: double bass

Goldbrun, Titel des Albums, ist ein nicht existierender Begriff. Für Honing steht er für den Weg der Komposition dieses Albums. Die (harmonischen) Themen sind in einem größeren Ganzen verwoben, charakteristisch ist, dass jedes Intervall des Hauptthemas eine kleine Sekunde ist.


Wes Montgomery

The Complete Montgomery Brothers Studio Sessions   

Essential Jazz Classics

Enthalten sind die kompletten Inhalte der klassischen Originalalben The Montgomery Brothers (Fantasy 3308), Groove Yard (Riverside RLP 9-362) und The Montgomery Brothers in Canada (Fantasy 3323).

Plus 7 Bonus Tracks auf 3 CD's.


Dinah Washington & Quincy Jones

The Complete Sessions   17.11.2017

Essential Jazz Classics

Diese 3-CD, 73-Track-Set präsentiert, zum ersten Mal alle bestehenden Sessions mit dem Gesang von Dinah Washington und Bands, die von Quincy Jones geleitet werden in einem Set. Quincy Jones, war auch für die meisten Arrangements dieser Sets verantwortlich.


Ella Fitzgerald

The Complete Birdland Broadcasts   17.11.2017   2 CD

Essential Jazz Classics

Dieses 2-CD-Set präsentiert alle Birdland-Sendungen von Ella Fitzgerald zum ersten Mal in einem einzigen Satz. Ihre drei 1949 Royal Roost Sendungen (feat. Hank Jones) und eine schwer zugängliche Club-Performance mit Don Abney, Wendell Marshall und Jo Jones wurden als Bonus hinzugefügt.


Billie Holiday

The Complete Billie Holiday Songbook   17.11.2017   2 CD

Essential Jazz Classics
Alle Studioaufnahmen mit Billie Holidays eigenen Kompositionen zusammengefasst, darunter auch alle Studioversionen von Klassikern wie "God Bless the Child" und "Lady Sings the Blues" sowie ihre geheimnisvollen Kompositionen, von denen sie einige nur einmal aufnahm. Die 2. CD widmet sich den Versionen ihrer berühmtesten Kompositionen, die von anderen gefeierten Künstlern aufgeführt wurden.


Swedish Jazz History Vol. 11     24.11.2017

Caprice Records

press kid

4 CD Box mit 188 seitigem Buch über schwedischen Jazz der 70er

u. a. mit Alice Babs, Monica Dominique, Nannie Porres, Monica Zetterlund, Lars Gullin, Georg Riedel, Bernt Rosengren, Nisse Sandström, Janne Schaffer, Bobo Stenson, Eje Thelin, Per Henrik Wallin, Putte Wickman,

Lennart Åberg... Bands wie Egba, Iskra, Mount Everest, Oriental Wind, Rena Rama....


Laia Genc

Birds

Doublemoon Records

Laia Genc: Piano, Markus Braun: Bass, Jens Dueppe: Drums

Wenn Liaison Tonique sich ineinander verschränken und miteinander die Schwerelosigkeit aufheben, dann vermitteln sie ehrlichen Spaß, kühle Leichtigkeit und die Freude am Moment. Bei jedem Song lassen sich diese hinreißend fein ausgearbeiteten Facetten entdecken durch ständig neue Überraschungen.


Cecile McLorin Salvant

Dreams and Daggers

Mack Avenue      Press Material

14.10.2017 Dortmund, Domicil; 15.10.2017 Hannover, Jazz Club; 17.10.2017 Hamburg, Elbphilharmonie;

Synonym für Hoffnung: Es gibt sie tatsächlich noch, die Jahrhunderttalente, die man für eine Zukunfts-

perspektive des Genres dringend braucht... Jazzthing R. Köchl 2013

VIDEO       spiegel.online


Yelena Eckemoff

In The Shadow Of A Cloud

L&H Production 09 2017

Yelena Eckemoff: piano & compositions; Chris Potter: tenot & soprano saxophones, flute, bass clarinet; Adam Rogers: electric guitar; Drew Gress: double bass; Gerald Cleaver: drums

... Eine Musikerin, die ihre Mitspieler inspiriert und die sie entspannt, fast selbstvergessen gestalten lässt..

U. Goeman


Quatuor Molinari

Complete String Quartets

Atma Classique

Auf dieser neuen Aufnahme präsentiert das Molinari Quartett György Kurtágs sämtliche Streichquartette. Stark beeinflusst von der Wiener Schule und von Pierre Boulez' Domaine musical-Konzerten schrieb Kurtág 1959 sein erstes Streichquartett.

ECHO KLASSIK 2017 KAMMERMUSIKEINSPIELUNG (MUSIK 20./21. JH. | STREICHER)


Yelena Eckemoff

Blooming Tall Phlox

L&H Production 05 2017

Yelena Eckemoff: piano; Verneri Pohjola: trumpet, flugelhorn; Panu Savolainen: vibraphone; Antti Lötjönen: double bass; Olavi Louhivuori: drums, percussion

Eckemoff may not be a pure jazz musician, but who is these days? She has her own voice, she knows how to utilize her gifts...Dan Bilawsky


Raul Midon

Bad Ass and Blind

Mack Avenue 03 2017

Soundcloud link: Raul Midón - Bad Ass and Blind by MackAvenue

Packen Sie Raul Midón in eine Schublade und er springt sofort raus! Songwriter, Instrumentalist, Mund-Musiker, Soul-Sänger, Jazz-Improvisator, Latin-Songster, Gitarrist, Bariton.

Keine dieser Bezeichnungen allein genügt um seine musikalischen Stärken zu definieren. 


Cameron Graves

Planetary Prince

Mack Avenue 02 2017

Soundcloud link: Cameron Graves - Planetary Prince

"Camerons neues Album 'Planetary Prince' ist eine erstaunliche und fast unglaubliche Kombination von modalem Jazz, der romantischen europäischen Klassik und mathematischem Death Metal. Ein Stil so cool, dass er ein eigenes Genre verdient." Kamasi Washington


Joost Lijbaart

Under The Surface

Challenge Records 04 2017     Youtube

Lijbaart gehört an die Spitze der niederländischen Jazzszene, Bram Stadhouders ist einer der vielversprechendsten jungen Musiker im europäischen Improvisationskreis und Sanne Rambags ist einer der wenigen Sängerinnen und Sängerinnen ihrer Generation, die in der Lage ist, zu improvisieren.


Jasper Somsen

A New Episode In Life Pt. 1

Challenge Records 03 2017

Jasper Somsen: Double Bass, Andre Ceccarelli: Drums, Jean-Michel Pilc: Piano

Diese Musik ist eine faszinierende und spannende Erforschung der Herzen und Köpfe dieser drei wunderbaren Musiker. 


Cannonball Adderly

Somethin' Else

Jazz Images Records 01 2017

Leloir Project 2. Staffel

In der  zweiten Staffel erscheinen 20 Jazz Klassiker auf  LP mit zum Teil unveröffentlichten Cover Fotos des französischen Fotografen Jean-Pierre Leloir. Der Fotokünstler war in den 50er, 60er und 70er Jahren einer der wichtigsten Berichterstatter der Musikszene Frankreichs.


Julian Sas

Feelin' Alive

Cavalier Recordings 03 2017

Tourdates 03 2017

In his genre is Julian Sas one of the best artists ever to come from the low-lands and as a guitarist he belongs to the absolute top of Europe. Julian Sas made name and fame with a series of strong, critically    acclaimed albums but especially as an excellent live performer.


Harold Lopez-Nussa

El Viaje

Mack Avenue Records 11 2016           13.11.2017 Laeiszhalle Hamburg Kleiner Saal

Der auf einem Konservatorium ausgebildete Pianist ist der erste kubanische Musiker (er hat eine doppelte Staatsbürgerschaft, Kuba als auch Frankreich), der ein Album seit der Aufhebung vieler Restriktionen des Handels-Embargos international veröffentlicht.


REFERENZEN: Aaron Diehl, Abdullah Ibrahim, Alfredo Rodriguez, Cyrille Aimee, Cecile McLorin Salvant, Christian McBride, David Murray, Die Strottern, Elina Duni, Etta Cameron, Jacob Karlzon, Jasper Somsen, Julian Lage, Julian Sas, John Zorn, Kenny Garrett, Kevin Mahogany, Kira, Malene Mortensen, Magnus Hjorth, Marc Ribot, Meeco, Michel Godard, Naked City, Oddjob, Rembrandt Frerichs, Scott Hamilton, The Klezmatics, Yelena Eckemoff, Yellowjackets;

Double Moon Records, Essential Jazz Classics, Intuition Records, Mack Avenue Records, Stunt Records, Tzadik Records ...